Herzlich Willkommen!

auf der Seite der katholischen Frauengemeinschaft St. Laurentius Nordborchen.
Wir sind eine Gemeinschaft von fast 350 Frauen und Teil des Diözesanverbandes Paderborn.
Es freut uns, dass Sie sich für unsere Gemeinschaft interessieren und laden Sie zum Stöbern auf unserer Seite ein. Auch ohne eine Mitgliedschaft können Sie gerne an all unseren Veranstaltungen teilnehmen.
Mit dem Motto: „kfd – leidenschaftlich glauben und leben“ geht die kfd der Zukunft entgegen. Die kfd richtet ihre Arbeit an den Herausforderungen des modernen Kirchen- und Gesellschaftslebens aus und stellt sich auf für Gegenwart und Zukunft.

Ihre kfd – St. Laurentius Nordborchen

 

Wir sind….

in der 1. Reihe sitzend von links: Marianne Struck, Brigitte Peschkes, Margot Vogt, Susanne Poguntke, Ursela Kruse, Elisabeth Rath, in der 2. Reihe stehend von links: Elisabeth Kemper, Marlies Schrage, Sabina Kutz (neues Mitglied), Beate Baumhögger, Beate Fahney, neue Mitglieder: Mareike Gemeinhardt, Franziska Eisele, Stephanie Meyer-Ahlen, Mareike Eisenbach. in der 3. Reihe von links: Elke Neugebauer, Maria Küting (beide als Kassiererinnen ausgeschieden), Marion Wedeking (neue Kassiererin), Elke Henneke, Regina Vogt, Elisabeth Salmen (alle Vorstand), Bärbel Katzer (neue Kassiererin) und Maria Kuhnigk (Geistl. Begleitung)

  • eine Gemeinschaft von Frauen für Frauen.
  • ein Zusammenschluß von Frauen, die bereit sind, ihre Verantwortung in Familie und Beruf, Kirche und Gesellschaft wahrzunehmen, eine Gemeinschaft von Frauen aller Altersstufen und unterschiedlicher Lebenssituationen,
  • mit über 350 Mitgliedern in Nordborchen als Teil des Diözesanverbandes Paderborn, dem 190.000 Frauen angehören. Bundesweit zählt der Verband 750.000 Mitglieder. Er ist damit der größte Verband innerhalb der katholischer Kirche und der mitgliederstärkste Frauenverband Deutschland.
Termin Aktuell